Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anmeldung

Deine Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet Dich zur vollständigen Bezahlung. Du erhältst eine digitale Bestätigung Deiner Anmeldung. Wir benachrichtigen Dich, wenn wir Deine Anmeldung nicht mehr berücksichtigen können oder bei Änderungen, die Deine Anmeldung betreffen. Bei Absage einer Veranstaltung durch die Wilde Urnatur werden bereits bezahlte Beträge zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht. Auf Anfrage erhältst Du eine Teilnahme-/Kostenbestätigung.

2. Widerrufsrecht

Du hast das Recht binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen deine Anmeldung zu widerrufen. Der Widerruf kann per Post oder per E-mail eingerecht werden, in jedem Falle schriftlich und nicht über Social-Media Kanäle kommuniziert werden.


3. Stornierungsbedingungen

Ein Rücktritt von Veranstaltungen, der nicht innerhalb der 14-tägigen Widerrufsfrist erklärt wurde, gelten folgende Bedingungen:

Bei einem Rücktritt von Anmeldungen für Workshops/ Kurse/ Seminare (online/offline) bis 1 Woche vorher sind 20%
der Gesamtkosten zu zahlen, danach 30% der Gesamtkosten.
Bei einer Stornierung bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung sind
50% des Preises fällig; danach der Gesamtbetrag.

Bei Retreats bis 1 Woche vorher sind 50% der Gesamtkosten, innerhalb 1 Woche vorher 70%.

Bei einem Rücktritt von der Anmeldung zur Jahres-Ausbildung, der nicht innerhalb der 14-tägigen Widerrufsfrist erklärt wurde, ist die Anzahlung nicht erstattungsfähig.

Bei einer Abmeldung bis 30 Tage vor der Beginn der Ausbildung sind 50% des Gesamtbetrages zu zahlen, dann 100%.

Wenn durch höhere Gewalt, Krankheit der Dozentinnen ein Modul abgesagt werden muss, erhältst du entsprechende Ersatztermine.

Wen sich weniger als 8 Teilnehmerinnen bis 14 Tage vor dem Start der Ausbildung anmelden (ist in der Geschichte der Wilden Urnatur noch nie vorgekommen!), können wir von unserer Seite die Ausbildung absagen. In diesem Fall zahlen wir die bereits bezahlten Beträge selbstverständlich komplett zurück.

Bei nicht erfolgter Abmeldung und Nichterscheinen oder bei vorzeitigem Abbruch Deinerseits, ist generell der
Gesamtbetrag nicht rückerstattbar.

Eine Ersatzteilnehmerin kann gerne nach Absprache gestellt werden.
Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

Stornierungen können aus organisatorischen
Gründen nur schriftlich via E-Mail oder Post entgegen genommen werden.


4. Urheberschutz

Die Skripte dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung der Verfasserin vervielfältigt und/oder für kommerzielle Zwecke verwendet werden.

Der Inhalt der Veranstaltungen und Workshops und insbesondere alle Rezepturen stehen im ausschließlichen Eigentum und in der ausschließlichen Verfügungsbefugnis der Veranstalterin. Die Veranstalterin gewährt den Teilnehmerinnen das Recht, die Rezepturen für den Hausgebrauch zu verwenden. Eine kommerzielle Nutzung dieser Rezepturen ist ausdrücklich untersagt und unzulässig. Des Weiteren wird darauf hingewiesen, dass die Präsentationsfolien nicht fotografiert werden dürfen, bzw. wiederverwendet werden dürfen und im ausschließlichen Eigentumsrecht und der Verfügungsbefugnis der Veranstalterin stehen.


5. Haftung

Die Teilnehmerin nimmt eigenverantwortlich an den Veranstaltungen der Wilden Urnatur teil. Für daraus eventuell resultierende Folgen – gleich welcher Art – haften die Veranstalter nicht.

6. Sonstiges

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass unsere Veranstaltungen nicht für Kinder geeignet sind. Stillbabys stellen die Ausnahme dar. Tonbandaufnahmen und Handygebrauch während der Veranstaltungen sowie das Mitbringen von Hunden sind nicht erlaubt.

7. Änderungen

Änderungen bleiben vorbehalten.

Stand: 2024

×

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal $0.00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods