Zurück zu allen Veranstaltungen

CACO- & KLANGREISE MIT TEMPLE HAZE

  • The Vienna Academy of Visionary Art Döblergasse 2 1070 Wien Österreich (Karte)
62195860_2221346724610539_268361500958130176_o.jpg

Das wundervolle Soneiro Collective und die Wilde Urnatur laden euch zu einem Abend mit Kakao, Mantras, atmosphärischer Musik, Resonanz und Herzöffnung ein.

Cacao gilt als Nahrung der Götter und hat ein tiefes Potenzial für unser inneres Wachstum. Zusammen mit Alisa Reimer vom Soneiro Collective laden wir euch zu dieser ganz besonderen Reise in die Welt des Cacaos ein.

Der Cacao ist eine nährstoffreiche, stimmungserregende und herzöffnende Medizin, die es uns erlaubt, uns liebevoll und vollkommen zu spüren und wahrzunehmen.

In diesem Feld heißen wir alles Willkommen, was in uns aufsteigt und üben uns liebevoll im Zulassen. Wir spüren, wie es sich anfühlt, tiefe Verbundenheit zu spüren und können lernen, achtsam mit unseren Bedürfnissen zu sein.

Getragen wird diese Meditation von einer Meditationsleitung, die tief in den Herzraum führt. Die Resonanz von mantren, guitare, stimme und trommel wird uns durch die Meditation tragen. Der sphärische Klang leitet dazu an, das Alltagsbewusstsein zu verlassen und tiefer in den eigenen Innenraum zu sinken und dem Fluss der Cacao Medizin zu folgen.#

Tickets gibt’s hier:


––––––


Mehr zum Klang gibt es hier zu hören:
www.soundcloud.com/soneirocollective

Die Klangmeditation wird geleitet von Wilde Urnatur und Temple Haze von Soneiro Collective

https://www.soneirocollective.com
https://templehaze.com
https://www.wildeurnatur.at

Einlass: 18.30Uhr
Beginn: 19.00Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden
Gebühr mit Kakao: 30,– EUR (bitte vorher reservieren und an der AK zahlen)
Geleitet von: Marissa Cosma Vitelli und Temple Haze

*limitierte Spots,

Der Abend ist für Männer und Frauen.

Frühere Veranstaltung: 8. Juni
SOMMERLIEBE
Spätere Veranstaltung: 30. Juni
TEE-ZEREMONIE & FRAUENKRE