Zurück zu allen Events

ZYKLUSBEWUSSTSEIN / MÜNCHEN


  • 78 Türkenstraße München, BY, 80799 Deutschland (Karte)

Nutze die Kraft deines Frau-Seins

Ein Seminar-Wochenende voller wertvoller Informationen und Austausch zum weiblichen Zyklus und dem Potenzial den deine Phasen für dich bereit halten. Erwecke deine ureigenens weibliches Zyklusbewusstsein!

WUSZ Social Media Pics Frauenkreis München.jpg

„Wissen macht frei, Begegnung heilt.“  - Wir leben immer noch in Zeiten der Aufklärung, was das Wissen über den weiblichen Körper betrifft. Für das Selbstbild als weibliches Individuum ist es jedoch grundlegend den weiblichen Körper und die damit verbundene Biologie zu kennen und zu verstehen.

An diesem Wochenende lernst du deinen Körper als zyklisches Wesen wahrzunehmen und erfährst, welchen Einfluss Zyklushormone auf dein Denken und Fühlen, auf deine Befindlichkeiten und Bedürfnisse haben.

Dir wird ein Zyklusbewusstsein vermittelt, welches dir ermöglicht die unterschiedlichen Zyklus-Phasen und Qualitäten zu erkennen und bewusst in deinen Alltag zu integrieren. 

Medizinisch fundiert und leicht verständlich wird die weibliche Anatomie, der Hormonkreislauf und der Fruchtbarkeitsverlauf veranschaulicht.

So lernst du das hormonelle Auf und Ab besser zu verstehen und die unterschiedlichen Qualitäten deiner Zyklus-Phasen als grundlegenden Aspekt deines femininen Körpers zu schätzen und aus den vermeintlich schwächeren Tagen bewusst Stärken zu entwickeln.  

Abgerundet wird das Wochenende mit einem Ausflug in die Technik der Mayan Abdominal Therapy, einer Selbstmassage, die deine Gebärmutter neu ausrichtet und innere Verkrampfungen löst und einer Gebärmutter-Meditation.

Die Heilung und Stärkung unseres weiblichen Körpers liegen in unseren Händen!

marissa-9.jpg

PROGRAMMABLAUF

Samstag:

 12.30 – 13.00 / Einführung. Vorstellrunde

13.00 – 14.30 / REFLEXION

Über Tabus und Mythen: Die Geschichte der Menstruation und Situation heute

Mit anschließender Austausch-Runde

 14.30 – 15.30 / PRAXIS

Von bekannten, vergessenen und neuen Monats-Utensilien: Über Nachhaltigkeit und Schadstoffbelastung der Frauenhygiene und innovativen Ideen

15.30 – 16.30 PAUSE

 17.00 – 18.00 / BIOLOGIE

Der eigene Uterus, ein Rätsel? Weibliche Anatomie, der Menstruationszyklus und das weibliche Hormonsystem aus medizinischer Sicht.

18.00 – 19.00 / ENTSPANNUNG

Einblick in die Technik der Mayan Abdominal Therapy nach R. Arvigo (Maya Bauchmassage)

19.00 – 19.30 / MEDITATION

Selbstliebe und Achtsamkeit im weiblichen Schoßraum 

Sonntag:

11.00 – 14.00 / EMPOWERMENT

Zyklus und Alltag: Lerne deinen Monatszyklus kennen und lebe im Einklang mit seinem Rhythmus und Wandel

14.00 – 15.00     PAUSE

15.00 – 16.00 / FRUCHTBARKEITSBEWUSSTSEIN

Erkenne die Sprache deines Körpers und lerne deine Fruchtbarkeitszeichen im Laufe des Zyklus zu deuten. 

16.30 - 17.30 / heilsame Begegnung (hier entsteht ein achtsamer Raum für Austausch, Anregungen und Fragen mit dem anderen Geschlecht) Partner oder mitgebrachter Freund sind gratis

17.30 – 18.00 gemeinsames Ritual

 —


DETAILS & ORGANISATION

Termin:                   
Samstag 16. März bis Sonntag 17. März 2019

Seminar-Beitrag:
175,- EUR pro Teilnehmerin

Ort:
Türkenstr. 78 (Hinterhof)

800799 München

Leitung: 
Marissa Cosma Vitelli, Expertin in Frauenheilkunde

Mitzubringen:
warme gemütliche Kleidung, eine Gabe für ein gemeinsames Buffet (Sa und So) . Eine Decke und ein gemütlicher Sitzplatz (Kissen, Decke, Fell) 


ANMELDUNG

Anmeldeschluss ist eine Woche vor Veranstaltungsbeginn

Name *
Name
*
Frühere Events: 3. März
SPECIAL: Cacao Zeremonie mit Mattea